Komm’ zum Roboter Sumō auf der Agilen Konferenz

Roboter rocken! Aber hast du schon mal selbst einen gebaut?

Egal ob du jetzt mit “ja” oder “nein” antwortest: Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können auf der Agilen Konferenz einen Roboter bauen. Zum Höhepunkt der Veranstaltung treten die Robos dann gegeneinander an.

Das beliebte Format haben wir “Robo Sumō” getauft, denn die Regeln sind recht ähnlich wie beim japanischen Ringen der Schwergewichte:

  1. Ihr baut euren Robo auf der Agilen Konfernz (den Bausatz erhaltet ihr von uns)
  2. Je 2 fertige Robos treten auf einem Brett (ca. 70 cm x 100 cm) gegeneinander an.
  3. Wer vom Brett fällt, verliert die Runde.
  4. Gleiches gilt, wenn dein Robo sich zu wenig bewegt.
  5. Ausscheidungskampf: Nur Gewinner kommen weiter bis ins Finale.

Auf der Agilen Konferenz wird es also nicht nur viel “Food for thought” geben, sondern auch Digitalisierung zum Anfassen. Wir nennen diese beiden verschiedenen Tracks “Verstehen” und “Begreifen”. Das Ganze findet am Donnerstag, 7. November 2019, in Frankfurt statt.

Wollt ihr schon mal reinschnuppern?

Dann haben wir dazu großartige Neuigkeiten:

In unserem Filmstudio haben wir für euch eine Video-Anleitung zum Bau des Roboters aufgenommen. Diese findet ihr hier. Schaut mal rein!

Melde jetzt dein Team an!

Schon beim Robo Sumō dabei: Teams von unseren Sponsoren wie CHECK24, Etecture und Satis&fy. Unternehmenstickets gibt hier es für 800 Euro. Darin enthalten sind Vorträge von regionalen Experten, Networking Lunch und Networking Party. Natürlich beinhaltet ist auch euer Startplatz beim Robo Sumō.

Und: Sobald ihr euer Ticket für das Team gebucht habt, senden wir euch einen vollständigen Bausatz zu. Übrigens: Ihr könnt diesen durch geschickets Programmieren oder andere Sensoren erweitern. Wir liefern dir nicht nur den Bausatz, sondern geben auch in diesem Onlinekurs eine großartige Bastelanleitung. Wenn du auf der Agilen Konferenz mit deinem Team teilnehmen willst, kannst du dich mithilfe dieser Videos auf den Wettbewerb vorbereiten.

Bewirb’ dich auf 2 Team-Tickets im Gesamtwert von 1.600 Euro!
Bist du Maker? Dann bewirb dich jetzt für eine kostenlose Wild Card (bitte klicken!) für dein Team. Außerdem suchen wir ein David-Team (bitte klicken!) und rufen Schulklassen auf, sich zu bewerben (ebenfalls gratis). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, sollte man an dieser Stelle vermutlich noch schreiben.

Und jetzt gib uns gerne dein Feedback: unten mit Disqus. Dankeschön!

Abonniere jetzt unseren kostenlosen Nerdletter für Rhein-Main – und bleib auf dem Laufenden!

Comments (1)

[…] an allem was mit Technik und #Digitalisierung zu tun hat, macht das #ExperiminiMeetup und baut Roboter. Er war auch bereits 2018 bei der ://webweek […]

Leave a comment