Neu! Hol’ dir jetzt das Agile Culture Zertifikat für deine Karriere


Als wir 2018 erstmals die Agile Konferenz veranstaltet haben, war das häufigste Feedback der Teilnehmer: “Kann ich eine Teilnahme-Bescheinigung haben?” Offenbar kann man auch eine Teilnahme-Bestätigung an der Agilen Konferenz für Bewerbungen, Beförderungen und Weiterbildungsmaßnahmen nutzen.

Danke für das Feeback!

Denn daran hatten wir selbst erst gar nicht gedacht! Als wir dann die nächste Auflage geplant haben, wurde uns langsam klar, welche große Aufgabe die Umstellung auf Agilität in den vielen Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet darstellt. Und auch, was es für all die Menschen bedeutet, für die Agilität ein Fremdwort ist, das sie höchstens mal irgendwo aufgeschnappt haben.

Zur Agilen Konferenz, einem der Hauptevents der ://webweek 19, haben wir deshalb für euch extra unsere kostenlose E-Learning-Plattform Agile-Culture.io bereitgestellt. Damit könnt ihr ab sofort das Agile Culture-Zertifikat erwerben.

Was bietet Agile Culture?

Agile-Culture.io ist die E-Learning-Plattform, auf der euch Agilisten in kurzen, leicht konsumierbaren Videos aus der Praxis berichten. Schon damit bietet Agile Culture etwas völlig Neues: Einen ständig wachsenden Erfahrungsschatz, der stets am Puls der Zeit bleibt. Außerdem kannst du dich gezielt über die Arbeitsweise in für dich interessanten Unternehmen informieren. Auch das gibt es nirgendwo anders.

Was musst du für das Agile Culture Zertifikat tun?

Das ist ganz einfach: Registriere dich kostenlos auf Agile-Culture.io. Dann wähle den Track “VERSTEHEN” aus, um die Videos der Experten aus der Praxis anzuschauen. Wir haben uns Mühe gegeben, uns von anderen E-Learning-Plattformen abzuheben, wo die Videos oft langwierig und langweilig sein können.

Bei den Videos auf Agile-Culture.io bringen unsere Praxis-Experten ihr Anliegen gleich und konzentriert auf den Punkt. Du sparst dir all’ die langatmigen Anekdoten von Universitätsprofessoren und kannst dich aufs Wesentliche konzentrieren. Nachdem du du das Video angeschaut hast, bekommst du im jeweiligen Kurs einen Multiple-Choice-Test.

Auch für den Test brauchst du nicht viel Zeit aufzuwenden. Uns ist es wichtiger, dass du viele kleine Impulse zum Agilen Arbeiten erhältst, als dass du einen dicken Wälzer liest. Denn so lässt sich Agiles Arbeiten viel besser in deinen Alltag integrieren. Und, hey, das ist unser Ziel!

Wenn du den Test erfolgreich bestanden hast, zählt unser Backend automatisch deine Punkte.

Wie viele Punkte benötigst du für das Agile Culture Zertifikat?

Insgesamt benötigst du 30 Punkte, um das Zertifikat zu erhalten. Es ist notwendig, dass du nicht alle Punkte allein auf Agile-Culture.io sammelst, sondern auch Punkte in den 24 verschiedenen Kursen der Agilen Konferenz am Donnerstag, 7. November 2019, sammelst.

Was kann das Agile Culture Zertifikat? 

Unser Anliegen: Das Agile Culture Zertifikat soll dich anregen, mehr agil zu arbeiten. Das motiviert und macht Teams produktiver und innovationsfreudiger. Es ist einfach dieser magische Mix aus flacheren Hierarchien, der Möglichkeit sich als Team oder persönlich weiter zu entwickeln und erstaunlichen Arbeitsergebnissen, die nur ohne Zuckerbrot und Peitsche entstehen können.

Du selbst kannst das Agile Culture Zertifikat für Bewerbungen und Beförderungen einsetzen.

Übrigens: Wenn du genug Punkte auf Agile-Culture.io sammelst, bekommst du auch hier stark vergünstigte Tickets zur Agilen Konferenz. Denn wir möchten gerne, dass du gut vorbereitet zur Konferenz kommst.

Wer gibt das Agile Culture Zertifikat heraus?

Das Agile Culture Zertifikat bescheinigen die MAKE Europe GmbH, also die Organisatoren der Agilen Konferenz und unser Partner CHECK24 Frankfurt.

Warum gibt es auf Agile Culture auch eine Anleitung zum Bau von Robotern?

Der Höhepunkt der Agilen Konferenz ist das Roboter-Sumo. Dabei können bis zu zehn Unternehmens-Teams an einem Tag einen Roboter bauen, damit er andere Roboter von einem Brett (ca. 70 cm x 100 cm) stoßen kann. Wie beim Sumo eben. Das muss man erlebt haben! Super lustig und lautes Anfeuern garantiert. Außerdem der perfekte Gesprächsstoff für das Networking auf der anschließenden Abschlussparty!

Wie kannst du jetzt agiler arbeiten?

Wenn dich unser Credo “Brave New Work” anspricht, registriere dich jetzt kostenlos auf Agile-Culture.io, sammle Punkte und nimm dann zusätzlich live an den 24 verschiedenen Kursen der Agilen Konferenz am Donnerstag, 7. November 2019, teil!

Related Posts

Comments (1)

[…] Erinnerung: Wie wir’s hier erklärt haben, kannst du bei der Agilen Konferenz am Donnerstag, 7. November in Frankfurt, das Agile Culture […]

Leave a comment