Veranstaltungskalender Webweek Frankfurt 2017

Triff deine digitalen Nachbarn vom 13.-19. März

Das Internet verbindet uns mit der ganzen Welt. Wie sich so auch unsere Nachbarschaft hier in Frankfurt verändert, erfährst du auf der Webweek! Sei dabei.

Klicke einfach auf einen Tag oder scrolle runter, um alle Webweek-Veranstaltungen zu finden.

Montag, 13.3.Dienstag, 14.3.Mittwoch, 15.3.Donnerstag, 16.3.Freitag, 17.3.Wochenende, 18.+19.3.

Montag 13. März - Große Eröffnung beim Webmontag

Webmontag Frankfurt WMFRA Logo

Große Eröffnung der Webweek Frankfurt

Der Webmontag eröffnet die Webweek Frankfurt! Wie könnte es anders sein?

Unter dem Hashtag #WMFRA ist der Webmontag regelmäßig unter den Top-Ten auf Twitter, weil auch die Besucher und die Zuschauer im live-Stream gerne mitdiskutieren. Die vielen spannenden Themen, die in den letzten zehn Jahren beim Webmontag auf die Bühne kamen, reichen von der Digitalisierung, Technik, sozialen Projekten bis hin zu Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

  • Wann? Montag, 13. März 2017 von 19.00 – 22.00 Uhr
  • Wo? Brotfabrik Frankfurt, Bachmannstraße 2-4, 60488 Frankfurt am Main
  • Mehr? Webmontag Frankfurt www.wmfra.de
  • Anmeldung? www.wmfra.de
Der ganze Dienstag, 14.3., in der Übersicht

Dienstag 14. März - Speeddating der Digital Media Women

#DMWRM-Netzwerk-Speeddating

Bau Dein regionales Netzwerk in der digitalen Nachbarschaft aus!

Die Digital Media Women Rhein-Main bieten im Rahmen der Webweek Frankfurt 2017 ein Netzwerk-Speed-Dating an. Stell Dich oder Deine digitale Initiative im 5-Minuten Takt einer anderen digitalen NachbarIn vor und hab Spaß dabei. Spätere Liebe und fruchtbare Kooperationen nicht ausgeschlossen.

Die Digital Media Women sind ein Netzwerk von Macherinnen und arbeiten für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen.

Dienstag 14. März - Content Management mit Neosisten

Neos Meetup

Möchtest Du eines der innovativsten CMS Deutschlands kennen lernen?

Neos geht mit Frontend-Editing, semantischer Content-Modellierung und einem vollwertigen PHP-Framework neue Wege. Eine moderne Plattform für anspruchsvolle Webanwendungen, in denen Content und Domänenmodell perfekt miteinander verwoben sind.

  • Wann? Dienstag, 14. März 2017 ab 19.00 Uhr
  • Wo? MEET/N/WORK Frankfurt, Poststraße 2-4, im Raum „Training“
  • Mehr? https://www.meetup.com/de-DE/NeosCMS-Flow-RheinMain/
  • Anmeldung? Meet Neos

Dienstag 14. März - Die Webgrrls sprechen über E-Books

Offenes Webgrrls-Treffen rheinmain

Martina Diel, Autorin, Karriere-Coach, IT-Consultant und Webgrrl, berichtet von ihren Erfahrungen bei der Veröffentlichung eines Sachbuches in einem internationalen IT-Verlag.

Wie kommt man von der vagen Idee »Ein Buch schreiben, ja das wäre etwas…« bis zur Unterschrift unter den Vertrag? Was ist Mythos und was Realität, wenn man seine Gedanken publiziert sehen will? Im Anschluss können alle Anwesenden Wissen zum Thema austauschen, an einem Quiz zum Thema teilnehmen und netzwerken.

Die Regionalgruppe rheinmain des Frauennetzwerks webgrrls.de veranstaltet regelmäßig öffentliche Netzwerktreffen. Neben den wichtigen persönlichen Kontakten vermitteln wir Know-how und diskutieren gesellschaftsrelevante Themen wie Medienkompetenz und Frauenbeteiligung an der Gestaltung des Internets.

Über die webgrrls: Wir setzen uns mit den wesentlichen Aspekten der digitalen Gesellschaft
auseinander. In der Webweek Frankfurt laden wir interessierte Frauen wie auch Männer in „Die Zentrale – Coworking in Bornheim“ zu einem offenen webgrrls-Treffen ein. An diesem Abend wollen wir uns zu Themen rund ums E-Book austauschen.

  • Wann? Dienstag, 14. März 2017 ab 19.00 Uhr
  • Wo? Die Zentrale Coworking, Berger Str. 175, 60385 Frankfurt
  • Mehr? www.webgrrls-rheinmain.de
  • Anmeldung? Offenes Treffen
Der ganze Mittwoch, 15.3., in der Übersicht

Mittwoch 15. März - Data Hacking mit Frankfurt Analytics

www.analytics-ffm.org

FFM Analytics for Data Hackers

Frankfurt Analytics meetup is a group for aspiring and experienced data scientists interested in shaping next-generation analytics.

  • Wann? Mittwoch, 15. März 2017 ab 19.00 Uhr
  • Wo? Frankfurt School of Finance and Management,  Achtung! New Campus! An der Adickesallee, 60322 Frankfurt am Main (Präsidialbau)
  • Mehr? www.analytics-ffm.org
  • Sprache? Englisch
  • Anmeldung? www.analytics-ffm.org

Mittwoch 15. März - FinTech meets Blockchain

Double Feature: FinTech FFM + Blockchain Helix

Das ist wie Cheeseburger mit Bacon! Die zwei größten Communities für finanztechnologische Innovationen tun sich zusammen, um über die neue Blockchain-Technologie zu sprechen.

 

Über das FinTech FFM Meetup: Gegründet im März 2015 und mit aktuell 1.900 Finovators ist FinTech FFM das 1. offizielle und größte FinTech Meetup der Finanzmetropole. Es wird von FinTech-Gründern für FinTech-Gründern veranstaltet!

EN: FinTech in and around Frankfurt is the first official FinTech meetup in Frankfurt and the Rhein-Main Region. Its goal is to create a platform for FinTech enthusiasts.

Das Blockchain Frankfurt MeetUp, angesiedelt im FinTech Headquarter ist innerhalb von 3 Meetups bereits auf 450 Mitglieder angewachsen und ist das größte seiner Art im Rhein-Main-Gebiet. Themen sind Technologie, Use-Cases, Community und Innovation. Blockchain ist eine neue Technology auf der unter anderem die Web-Währung Bitcoin basiert.

EN: Blockchain Frankfurt MeetUp, located at FinTech Headquarter is the fastest growing MeetUp in the Rhein-Main region with 450 enthusiasts within 3 events. Topics are Technology, Use Cases, Community und Innovation. The new Blockchain-Technology is, among other things, the backbone of the crypto currency Bitcoin.

Der ganze Donnerstag, 16.3., in der Übersicht

Donnerstag 16. März - Social Media Walk im Jüdischen Museum

ACHTUNG: AUSGEBUCHT!

Social Media Walk im Jüdischen Museum

Beim Social Media Walk wird analog gestaunt, multimedial besucht und live mit gepostet.

Der Social Media Club Frankfurt bietet seit Juni 2010 eine Plattform, um sich in informeller Runde über das Thema Social Media und den damit verbundenen Möglichkeiten auszutauschen. Der Social Media Club Frankfurt ist 100%ig nicht kommerziell aufgestellt.

Wichtiger Hinweis für alle, die zum Social Media Walk kommen wollen: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist für den Social Media Walk zwingende eine kleine Bewerbung erforderlich:  Diese bitte ausschließlich an socialmediaclubfrankfurt@gmail.com mit

  1. einer kurzen Begründung, warum man dabei sein möchte.
  2. Außerdem bitte das bevorzugte soziale Medium angeben (Twitter, Facebook, Instagram, Blog oder YouTube).

Die Teilnehmer posten auf diesen Kanäle während und nach dem Walk zum Event. Alle Teilnehmer erhalten vor dem Walk eine schriftliche Teilnahmebestätigung per E-Mail. Übersteigt das Interesse die angebotenen Plätze, entscheidet das Los.

  • Wann? Donnerstag, 16. März 2017 18.00 – 20.00 Uhr
  • Wo? Jüdisches Museum, Battonnstraße 47, 60311 Frankfurt am Main
  • Mehr? Social Media Club Frankfurt www.smcffm.wordpress.com
  • Anmeldung? socialmediaclubfrankfurt@gmail.com (Bitte den obigen Hinweis beachten.)

Donnerstag 16. März - Think global, drink local

DONKEY BAR X WEBWEEK

In der Pop-up Bar im Frankfurter Bahnhofsviertel treffen die Kreativen und das Frankfurter Bahnhofsviertel aufeinander. Eingeladen ist, wer eingeladen ist – dieses Mal ihr: Wenn du dich in die Liste einträgst, geht der erste Drink aufs Haus. Ist uns eine Ehre!

Donnerstag 16. März - PHP-Programmierung bei Check24 Frankfurt

Treffen der PHP Usergroup bei Check24 in Frankfurt

Die PHP Usergroup besteht aus begeisterten Entwicklern aus dem Bereich der Webentwicklung mit Fokus auf die Entwicklung in der Programmiersprache PHP. Sie bringt Entwickler zusammen und einen regen Erfahrungsaustausch in Form von Vorträgen oder einfach nur Diskussionen.

Donnerstag 16. März - Startup Night im Audimax der Frankfurt School

Frankfurt School

„Talent Matters!? – Recruiting for creative destruction“

Die Frankfurt School FS Start-Up Night kombiniert Panel Diskussion, Recruiting Messe und Netzwerkevent. Wir bringen Gründer, Gründungsinteressierte, junge Talente, Investoren und Experten aus dem Start-up Umfeld in Kontakt. Im Fokus steht die Frage, wie Start-ups die richtigen Talente finden und erfolgreich wachsen können.

Wir freuen uns auf Anmeldungen von Start-ups aller Branchen: Hier kannst du dich für die FS Start-Up Night anmelden.

Donnerstag 16. März - JavaScript und node.js mit den Techettes

JavaScript und Node.js – Warum das hässliche Entlein die Welt erobert

Wahrscheinlich kennen viele JavaScript als diese etwas eigenwillige Programmiersprache, die im Browser dafür sorgt, dass Bilder hin und her sliden und Formulare gesendet werden können. Weniger bekannt ist vielleicht, dass mittlerweile Firmen wie Netflix und Twitter JavaScript auf ihren Servern einsetzen um ihre Inhalte sehr schnell an sehr viele Nutzer auszuliefern. Wie kam es dazu? Wo wird JavaScript heutzutage noch überall eingesetzt? Warum setzen immer mehr Firmen auf JavaScript? Diese und weitere Fragen sollen im Votrag beantwortet werden.

Referentin: Franziska Klingner. Sie hat JavaScript und Node.js bei einem Kurs für moderne Webentwicklung in London gelernt und war sofort begeistert. Seither arbeitet Sie als Node.js Entwicklerin bei Shopgate in Frankfurt und entwickelt dort mit Backend-Systeme für ein besseres mobiles Shopping-Erlebnis für über 10 Millionen Nutzer.

  • Wann? Donnerstag, 16. März 2017 ab 19.00 Uhr
  • Wo? Die Zentrale Coworking, Berger Str. 175, 60385 Frankfurt
  • Mehr? Techettes Webseite
  • Anmeldung? auf MeetUp, auf FB 

Donnerstag 16. März - Usability Testessens: Schluss mit Web-Grabsteinen

Schluss mit Web-Grabsteinen

Beim Usabilty Testessen kommentieren Web-Sufer live die Nutzung von Webseiten. Für die Webseiten-Erschaffer ist das interessant, weil Sie so endlich in Kontakt mit der Realität kommen. Die Tester bekommen dafür Bier und Pizza gratis.

Was?
6×15 Minuten mit ganz normalen Leuten – Realitätskontakt – das ist das Versprechen des Usability Testessens an teilnehmende Projekte. Die Tester freuen sich über Gehör und neue, spannende, ungewöhnliche und teilweise ausgefallene Apps, Websiten und  Onlineshops („Konfigurieren Sie Ihren zukünftigen Grabstein…“), die Projekte freuen sich über wertvolles Feedback ohne Tunnelblick.

Außerdem gibt’s Pizza und Bier. Aber nur für die Tester die nach Ihrer Anmeldung auch wirklich eingeladen wurden

  • Wann? Donnerstag, 16. März 2017 ab 19.00 – 20.00 Uhr
  • Wo? SThree GmbH, Goetheplatz 5-7
  • Anmeldung? via usability-testessen.de

Freitag 17. März - Maker & Bildung: Mathe, Info, Naturwissenschaften

4. Club MAKER-Garage (MINT)

Das Treffen soll einen offenen Raum zu schaffen, in dem sich Maker und Maker-Interessierte treffen und austauschen können – und vielleicht sogar dort schon neue Projekte überlegen und starten.

  • Wann? Freitag, 17. März 2017 10.00 – 16.00 Uhr
  • Wo? Kunstverein Familie Montez, Honsellbrücke, Honsellstraße 7, 60314 Frankfurt am Main
  • Mehr? www.mintzukunftschaffen.de/maker-garage
  • Anmeldung? johannes.schmidt-mosig@mintzukunftschaffen.net

Samstag 18. März - Make Rhein-Main - Messe für Technikbegeisterte (Tag 1)

Die 5. Make Rhein-Main (1.Tag)

Die modernen Technologien ermöglichen neue Formen des Bastelns: 3D-Druck, Drohnen, Roboter, Crowdfunding, Wearables, Guerilla Gardening und viele andere abgefahrene Themen sind dabei. Aber wie findest du am besten den Einstieg?

Getreu unserem Motto „think global, make local“ organisieren wir seit 2013 Messen für Technikbegeisterte (und ihre Kinder) im Rhein-Main-Gebiet.

Sonntag 19. März - Make Rhein-Main - Messe für Technikbegeisterte (Tag 2)

Die 5. Make Rhein-Main (2.Tag)

Die modernen Technologien ermöglichen neue Formen des Bastelns: 3D-Druck, Drohnen, Roboter, Crowdfunding, Wearables, Guerilla Gardening und viele andere abgefahrene Themen sind dabei. Aber wie findest du am besten den Einstieg? Getreu unserem Motto „think global, make local“ organisieren wir seit 2013 Messen für Technikbegeisterte (und ihre Kinder) im Rhein-Main-Gebiet.

Getreu unserem Motto „think global, make local“ organisieren wir seit 2013 Messen für Technikbegeisterte (und ihre Kinder) im Rhein-Main-Gebiet.

Sage jetzt deinen Technik-Freunden bescheid!

(Sponsor)

(Medienpartner)

Check24 Sponsort die Webweek Frankfurt

(Sponsor)

(Sponsor)